Links

Volltextsuche


Durchsuche das Glossar unter Verwendung des Index.

Speziell | A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N
O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z
Alle
P
Palm: Einen Palm Emulator findet man hier:
http://www.pdaforum.de/emulator/
PDA, Handy oder Smartphone: oder Wann ist ein PDA ein PDA?
Quelle: http://www.golem.de/0605/45210-2.html

Perpetuum Mobile: Zum Anschauen ist QuickTime ab Version 6.5 oder RealOne Player 10 erforderlich » siehe auch Streaming Hilfe

Video der Preisverleihung in Zürich
Prämierung der besten Maschinen eines Perpetuum Mobile Wettbewerbs, in Gegenwart der Erfinder.
http://hollywood.ethz.ch/net/CC/150j/events/perpetuum.mp4

mehr Filme hier
http://www.ethlife.ethz.ch/video/150j/index.htm
Photosynthese: http://hlab2.uni-muenster.de/photosyn/ps00000.html#top

...
Das Leben auf unserem Planeten hängt unmittelbar mit der biologischen Erfindung der Photosynthesegr. photós = Licht, gr. sýnthesis = Zusammensetzung, Aufbau zusammen.
...
Physik: http://physik-diplom.de.tl/Further-Stuff.htm

http://webphysics.davidson.edu/Applets/java11_Archive.html
mehr software
http://www.physlink.com/Education/Software.cfm
mbrola project mit festival (Sprachsysnthese)
http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/mbrola.html
http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/mbrola.html
Pocket PC: Im folgenden Wiki wird die Entwicklung des Pocket-PC's beschrieben. 
Pocket-PC beschreibt einerseits die Hardware (Funktionalität eines PDA) und andererseits das zugrundeliegende Betreibsystem (Windows Mobile und Vorgänger). Es gibt Unterschiede zwischen:
  • Windows Mobile for Pocket PC (Phone Edition)
  • Windows Mobile for Smartphone (Sofkey; keine Tastatur)
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/Pocket_PC
Alternativbegriffe:
Podcasting: Podcasting bei n-21 (Hannover)
Quelle: http://mobileatschool.kaywa.ch/p120.html

19/4 Podcasting und informelles Lernen

Kategorie: Podcasting Von Martin um 00:05
Spannend scheint mir Annahme, dass Podcasting vor allem beim informellen Lernen von Bedeutung sein könne! Für mich jedoch mittlerweile selbstverständlich ist die Aussage von Florian Heidecke im Radiointerview von DRS2, dass ein sinnvoller Einsatz von Podcasting im Unterricht immer einen gesunden Lernmethoden-Mix zur Voraussetzung hat; das vielgepriesene Blended Learning Konzept eben:

Radioberichte im Umfeld des 1. Deutschen Podcast-Kongresses in München
Florian Heidecke vom Learning Center hielt im Rahmen des 1. Deutschen Podcast-Kongresses am 07.04.2006 in München einen Vortrag zum Thema "Informelles Lernen".
Weitere Referate wurden gehalten über Marktübersicht und Business-Modelle, Produktion, rechtliche Rahmenbedingungen sowie Podcasting aus Unternehmenssicht. Der Kongress war ausgebucht und stiess auf grosses Medieninteresse.
Im Umfeld des Kongresses entstanden zwei Radioberichte, für die Florian Heidecke interviewt wurde. Im Bericht des Deutschlandfunks geht es um Podcasting und dessen potenzielle Rolle an den Universitäten (MP3, Grösse 761 kb, Länge 3:14 Minuten, abrufbar unter
http://www.information-work.com/files/Beitrag_Deutschlandfunk_2006_04_07.mp3   ).
Der Bericht von DRS2 fokussiert auf das informelle Lernen mit Hilfe von Podcasts im Allgemeinen (MP3, Grösse 4030 kb, Länge 4:24 Minuten, abrufbar unter
http://www.information-work.com/files/Beitrag_DRS2_2006_04_08.mp3   ).

Praxisbeispiel in Suderburg:
http://homepage.mac.com/h.kuck/suderburg/Podcasts/Podcasts.html
Verweis auf Podcast bei NDR2
Podcasts online erstellen: http://clickcaster.com/
Private Kommunikation im Internet: Ein online-Kurs bei e-lisa
www.e-lisa-academy.at